ESSEN-RADAR

Das Portal für Essen

Von Kettwiger Straße bis Limbecker Platz

Trotz ihrer mehr als 700 Geschäfte, Boutiquen und Center direkt in der City, ist die Stadt Essen sehr kompakt gebaut, sodass alle Orte sehr schnell zu erreichen sind. In der Fußgängerzone von Essen befindet sich ein bunter Mix an Geschäften, die jeden Wunsch erfüllen. Ebenfalls direkt im Zentrum von Essen befindet sich das in unmittelbarer Nachbarschaft zu Kettwiger Straße das „Passagenviertel“ (auch Theaterviertel von Essen). Dort finden Sie Essens exklusive Geschäfte und Restaurants und Dank des Parksystems, haben Sie auch keine Probleme einen Parkplatz in Essen zu finden. Auch die gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsbetriebe in Essen, verbindet die Menschen mit allen wichtigen Punkten in der Stadt.

Der größte Teil der Essener Innenstadt ist Fußgängerzone. Die Limbecker Straße in Essen war es, die 1927 für Schlagzeilen sorgte, als man beschloss, sie als Fußgängerzone einzurichten. Die erste Fußgängerzone Deutschlands war geboren. Heute sorgt die gleiche Ecke in Esse wieder für Schlagzeilen: mit dem Bau des „Einkaufszentrum Limbecker Platz“ – dem größten innerstädtischen Einkaufszentrum in Deutschland!

News



...

23. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungStadt Essen ist „hocherfreut“ über...
22. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungStadt Essen warnt vor verbotenem Badespaß im BaldeneyseeWestdeutsche...
23. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungKampf gegen Salafisten: „Wegweiser“ nach...
22. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungStadt Essen schreibt Umweltpreis 2017 ausWestdeutsche Allgemeine...
20. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungStadt Essen verzögert Denkmalschutz fürs GrugabadWestdeutsche...
News

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.