ESSEN-RADAR

Das Portal für Essen

Wandel durch Kultur - Kultur durch Wandel – Ruhrmetropole als Kulturmetropole

Die Konferenz der Kultur-Beigeordneten im Kommunalverband Ruhrgebiet (heute: Regionalverband Ruhr RVR) hatte im Jahr 2001 die Idee sich als Kulturhauptstadt 2010 zu bewerben. Da die Regeln der Europäischen Union nun aber so sind, dass sich nur eine Stadt und nicht ein ganzes Gebiet als Kulturhauptstadt bewerben kann, musste ein Bannerträger gefunden werden. Nach einer Verbandsversammlung stand das Ergebnis dann eindeutig fest: Essen wird als Flaggschiff für das Ruhrgebiet in das Rennen um den Titel Kulturhautstadt 2010 gehen.

Die nächsten Hürden warteten aber dann schon auf die Ruhrmetropole: auf Landesebene musst sich Essen gegen Köln und Münster bewähren, doch nahm die Stadt dieses Hindernis ohne Schwierigkeiten. Die Bundesausscheidung hingegen, stieß die Stadt Essen auf sehr starke Konkurrenten, wie Bremen, Kassel, Potsdam und Regensburg. Aber nachdem zwei Kommissionen mit Experten alle Bewerberstädte besucht hatten, war die Entscheidung dann doch einstimmig: Die Kulturmetropole Essen und das Ruhrgebiet sollen Kulturhauptstadt 2010 werden.


Events in der Kulturhauptstadt 2010

Nach dieser Entscheidung mussten sich die Veranstalter ein umfangreiches und zugleich fantastisches Programm ausdenken. Und es ist ihnen wahrhaft gelungen. So findet im Rahmen des Kulturhauptstadt Jahres 2010 der !SING – Day of Song in Essen statt. Internationale Chöre aus aller Welt werden zusammen singen und den größten Chor Europas bilden. Ebenso gibt es das Hans-Werner-Henze Projekt rund ums Thema Singen. Viele weitere Festivals und Konzerte jeglicher Couleur werden das Stadtleben bereichern und bunt aufmischen. Ein anderes Groß-Event findet dann am 18. Juli 2010 in der Kulturmetropole statt – und zwar mitten auf der A40, dem Ruhrschnellweg: Das Erlebnis "Still-Leben Ruhrschnellweg". Alles steht still! Doch diesmal nicht mit einer Autokolonne, sondern die, mit 30.000 Tischen, längste Tafel Europas – und das, mitten auf der Autobahn. Seien auch Sie bei diesem einmaligen Ereignis dabei.

News



...

23. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungStadt Essen ist „hocherfreut“ über...
22. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungStadt Essen warnt vor verbotenem Badespaß im BaldeneyseeWestdeutsche...
23. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungKampf gegen Salafisten: „Wegweiser“ nach...
22. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungStadt Essen schreibt Umweltpreis 2017 ausWestdeutsche Allgemeine...
20. June 2017
Westdeutsche Allgemeine ZeitungStadt Essen verzögert Denkmalschutz fürs GrugabadWestdeutsche...
News

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.